Dr. Moritz Lang

 

Fachlicher Werdegang:

2018
"Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie" der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI)

2016
Gründung der zahnärztlichen Gemeinschaftspraxis mit Frau Dr. Berlet-Elkmann

2014
Übernahme der väterlichen Praxis von Dr. Roland Lang

2013
Prüfung zum Fachzahnarzt für Oralchirurgie

2013
"Tätigkeitsschwerpunkt Endodontie" der Deutschen Gesellschaft für Endodontie (DGET)

2012 - 2013
Curriculum Endodontie der DGET

2012
Kompaktcurriculum Chirurgie (EAZF)

2011 - 2012
Curriculum Implantologie der DGI

2011
Kompaktcurriculum Parodontologie (EAZF)

2011
Fachkunde für Digitale Volumentomographie

2010 - 2013
Weiterbildungsassistent zum Fachzahnarzt für zahnärztliche Chirurgie in der oralchirurgischen Praxis Dr. Hesse in Dachau

2009 - 2010
wissenschaftlicher Assistent in der Poliklinik für zahnärztliche Prothetik der Ludwig-Maximillians-Universität in München

2008 - 2009
Vorbereitungsassistent in der Praxis Dr. Lang in Lindau

2008
Promotion zum Dr. med. dent.

2008
Staatsexamen und Approbation an der Albert-Ludwigs-Universtiät, Freiburg im Breisgau

2003 - 2008
Studium der Zahnmedizin von an der Albert-Ludwigs-Universität, Freiburg im Breisgau

 

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Implantologie (DGI)
  • Deutsche Gesellschaft für Endodontie (DGET)
  • Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)
  • Zahnärztlicher Arbeitskreis Kempten e.V.