Dr. Meike Berlet-Elkmann

 

Fachlicher Werdegang:

seit 2016
Gründung der zahnärztlichen Gemeinschaftspraxis mit Dr. Moritz Lang

2009 - 2016
Gemeinschaftspraxis mit Vater Dr. Ronald Berlet in Lindau

2008
Promotion zum Dr. med.dent.

2006 - 2009
Assistenzzahnärztin und angestellte Zahnärztin in Hamburg (Praxis Dr. Mertens und Praxis Dr. Hillgärtner)

2005 - 2006
Vorbereitungsassistentin in Lindau (Praxis Dr. Berlet) und Freiburg (Praxis Dr. Langenmair

2004
Staatsexamen und Approbation als Zahnärztin an der Albert-Ludwigs-Universität, Freiburg im Breisgau

1999 - 2004

Studium der Zahnheilkunde an der Albert-Ludwigs-Universität, Freiburg im Breisgau

 

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Implantologie (DGI)
  • Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)
  • Zahnärztlicher Arbeitskreis Kempten e.V.

 

Begleitende diverse Fortbildungskurse in allen Bereichen der Zahnheilkunde u.a.:

Teilnahme Curriculum Implantologie, Curriculum Kinderzahnheilkunde, Fachkunde für Digitale Volumentomographie, Kompaktkurse in Funktionstherapie, Zahnersatz, Parodontologie, Alterszahheilkunde, Ästhetik